Wieder Umweltschule – seit zwölf Jahren!

Wir freuen uns sehr, dass wir als eine von zehn Grundschulen in Hamburg über diesen langen Zeitraum erfolgreich an der Auszeichnung „Umweltschule in Europa“ teilnehmen.  Die vergangenen Monaten haben gezeigt, wie wichtig die Begriffe Umwelt und Europa für unsere Gesellschaft sind. Wir sind stolz, uns seit zwölf Jahren Umweltschule nennen zu dürfen.

Umweltschule

v.l. Jörg Chmill, Axel Jahn, Geschäftsführer der Loki-Schmidt-Stiftung, und Cordula Vieth, Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg, mit Klassensprecherinnen und -sprechern der dritten und vierten Klassen

(mehr …)

19. Juni 2017 at 23:21 Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreicher Flohmarkt

Sonne, blauer Himmel, viele Menschen auf dem Schulhof und viele bunte Waren auf den Tischen: Der Flohmarkt am 10. Juni war ein voller Erfolg. Alle Plätze konnten vergeben werden, und der Schulverein freut sich über die Einnahmen aus dem Verkauf der Speisen und Getränke. Wir danken allen, die zum Buffet beigetragen haben, und dem Elternrat für die tolle Organisation. 

DSC01702

Foto: Marion Pfau.

16. Juni 2017 at 23:29 Hinterlasse einen Kommentar

Flagge zeigen

Mit einer bunten Kunstaktion beteiligen sich Kinder der zweiten und dritten Klassen am „Theater der Welt 2017“ des Thalia-Theaters. Vom 25. Mai bis 6. Juni werden die Ergebnisse der kreativen Arbeit von unseren und rund 1000 anderen Schülern open-air in einer großen Kunst-Installation in der Hafen-City ausgestellt.

P1080223

(mehr …)

3. Juni 2017 at 23:25 Hinterlasse einen Kommentar

Flohmarkt im Juni

Flohmarkt_2017_V2

24. Mai 2017 at 23:33 Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bewerbung als Umweltschule

Klasse 1bZum elften Mal hat sich die Grundschule Eduardstraße in diesem Jahr mit zwei Handlungsfeldern an der Bewerbung zur Umweltschule in Europa beteiligt: „Ernährung“ und „Natur und Baum“. Wir hoffen, mit der Bewerbung erfolgreich zu sein, so dass wir uns auch in Zukunft weiterhin stolz „Grundschule Eduardstraße – Umweltschule in Europa!“ nennen können. (mehr …)

10. April 2017 at 22:42 1 Kommentar

Frohe Weihnachten 2016!

Weihnachtsklänge aller Art, Gesang, Instrumente und kleine Gedichte gab es am vergangenen Montagabend in der Aula unserer Schule zu hören. Vor vollem Saal zeigten die Kinder, was sie in ihren Klassen und beim Schulchor in den letzten Wochen geprobt hatten – selbst die Vorschulkinder hatten ihren Auftritt auf der Bühne. Zum großen Finale holten Schulleiterin Beate Hansen und Jörg Chmill, stellvertretender Schulleiter, alle Kinder zusammen auf die Bühne. Ein toller Abend – jetzt kann Weihnachten kommen! Das Redaktionsteam wünscht allen Familien und dem gesamten Kollegium der Grundschule Eduardstraße ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! 

21. Dezember 2016 at 00:56 Hinterlasse einen Kommentar

Tschüß, Herr Niemann!

niemann_abschiedNach acht Jahren im Einsatz an der Grundschule Eduardstraße war es Ende November soweit: Der Erzieher Herbert Niemann nahm Abschied. Es zieht ihn in den Süden. 2008 war er an zunächst als Honorarkraft an die Schule gekommen und leitete die Kurse Bewegung und Tanz. 2011 folgte die Festanstellung und spätestens seitdem gehörte Herbert Niemann zum festen Ensemble der Schule. „Es wird komisch sein, wenn er weg ist, sagt ein Schüler der Klasse 3b, „denn Herrn Niemann musste man nie suchen, er war einfach immer da“. Herbert Niemann selbst nimmt wehmütig Abschied: „Am liebsten würde ich die Schule mitnehmen“. Wir veröffentlichen den Abschiedsbrief des Elternrats, der nur zu gut zeigt, wie beliebt der engagierte Erzieher ist – und wünschen ihm alles Gute!  (mehr …)

9. Dezember 2016 at 23:38 1 Kommentar

Ältere Beiträge


Kategorien

Bitte hier Ihre E-Mailadresse eintragen, wenn sie über neue Artikel im Blog informiert werden wollen.